AKG K171 MKII

Geschlossener Studiokopfhörer für Recording, Mischen und Abhören

AKG K 171 MK II
AKG K 171 MK II

Der AKG K171 MKII ist ein geschlossener Studiokopfhörer mit ohraufliegenden Ohrpolstern. Er hat einen analytischen Klang mit differenzierter Bass-Wiedergabe. Eine leichte Anhebung im Bass- und Höhenbereich sorgt für einen volleren Klang. Von der Anpassung profitieren alle, die beim Abhören einen druckvollen und dynamischen Klang bevorzugen. Gerade Sänger hören sich bei Aufnahmen deutlich besser, als mit einem linearen Kopfhörer.

Im Gegensatz zu offenen und halboffenen Kopfhörern haben geschlossene Kopfhörer eine bessere Abschirmung vor störenden Außengeräuschen. Bei Live-Produktionen lässt sich mit dem AKG K171 MKII so auch unter lauten Bedingungen arbeiten.

Meistens werden geschlossene Studiokopfhörer aber im Tonstudio eingesetzt. Durch die geschlossene Bauform strahlt der AKG K171 MKII kaum Schall nach außen ab. Die Abschirmung ist besonders bei Aufnahmen wichtig, weil dadurch ein Übersprechen in das Mikrofon verhindert wird.

Bei ohraufliegenden Kopfhörern wird das Ohr bedeckt, aber nicht umschlossen. Da sie oft leichter als ohrumschließende Modelle sind, bieten sie einen höheren Tragekomfort. Für den perfekten Sitz des AKG K171 MKII sorgt die automatische Anpassung des Bügelbands an den Kopf. Der geringe Anpressdruck der Ohrmuscheln reicht aus, dass selbst Schlagzeugern beim Spielen den Kopfhörer tragen können.

Das Kopfhörerkabel des AKG K171 MKII ist steckbar und kann jederzeit getauscht werden.

Ein 3 m langes Kabel , ein 5 m langes Spiralkabel, Velours- und Kunstleder-Ohrpolster sind im Lieferumfang enthalten.

Top-Features

  • Geschlossene Bauweise verhindert bei Aufnahmen unerwünschtes Übersprechen
  • Druckvoller Klang durch eine leichte Bass- und Höhenanhebung
  • Die hohe Außenschallisolierung sorgt für ungestörtes Arbeiten
  • Leicht zu reinigende, austauschbare Ohrpolster
  • Perfekter Sitz durch die automatische Anpassung des Bügelbands an die Größe des Kopfes
  • Das Kopfhörerkabel ist steckbar und kann jederzeit problemlos gewechselt werden
© 2005 - 2017, alle Rechte bei Audio Pro · Home · Δ Nach oben